Skip to content

Verzehrwarnung wegen „Verunreinigung“ – Hersteller ruft Celaflor Naturen Schädlingsfrei Neem zurück

20. Juni 2010

 Celaflor Naturen Schädlingsfrei Neem 75ml, Chargennummern 133-09 und 134-09

Celaflor Naturen Schädlingsfrei Neem 75ml, Chargennummern 133-09 und 134-09 (Quelle: Hersteller)

Was genau der Grund ist ist der Rückrufmeldung nicht zu entnehmen, der Hersteller Scotts spricht lediglich von „Verunreinigungen“.

Bei einer internen Prüfung sei festgestellt worden, dass zwei Chargen des Produktes „Celaflor Naturen Schädlingsfrei Neem 75ml, Art. 3066“ mit einer geringen Menge eines Unkrautvernichters verunreinigt gewesen ein, erklärt der Hersteller. Diese Chargen werden zurückgerufen. Der Rückruf bezieht sich ausschließlich auf die

  • Chargen 133-09 und
  • 134-09, die in Deutschland (andere Länder sind angeblich nicht betroffen)

erhältlich waren. Die Chargennummer befindet sich am Flaschenhals zwischen Etikett und Verschluss. Andere Neem/Celaflor Naturen Produkte seien nicht betroffen.

Aufgrund der „Verunreinigung“ könnten – so erklärt der Hersteller weiter – behandelte Pflanzen Schaden nehmen. Behandeltes Obst und Gemüse sollte nicht verzehrt werden, rät der Hersteller.

Aber es kann nicht ausgeschlossen werden, dass eine unsachgemäße Anwendung durch eine Überdosierung zu gesundheitlichen Schäden beim Anwender führt. Das etwaige Gefährdungspotential wird momentan weiter untersucht.

Das Produkt wurde sofort aus den Regalen enCelaflor Naturen Schädlingsfrei Neemtfernt. Sollten Sie „Celaflor Naturen Schädlingsfrei Neem 75ml“ der betroffenen Chargen gekauft haben, bitten wir Sie, damit behandeltes Obst und Gemüse nicht zu konsumieren. Das Produkt soll nicht mehr angewendet und umgehend an Scotts Celaflor zurückgegeben werden.

Für den Rückversand und Austausch bitten wir Sie, sich vorab mit der Service-Hotline 06131 2106-111 in Verbindung zu setzen. Unter der gleichen Nummer werden auch alle Fragen zu Gesundheit und Sicherheit beantwortet.

2 Kommentare leave one →
  1. Christiane Hübner permalink
    29. Juni 2010 23:49

    Betreff: Celaflor Schädlingsfrei NEEM gekauft am 17.05.2010
    Sehr geehrte Damen und Herren,
    am 23. Mai 2010 habe ich in meinem Garten Pflanzen ( Weinrebe, Brombeeren, Hecke, Rosen usw.) mit dem oben genannten Mittel behandelt. Am nächsten Morgen ließen meine Pflanzen die Köpfe hängen.

    Hier einige Fotos
    In der Hoffnung, dass sich das wieder bessert, bin ich dann am 26.05.10 in Urlaub gefahren.
    Ein Freund von uns der den Garten in unserer Abwesenheit pflegte, teilte mir bereits am Telefon mit, dass die Pflanzen, obwohl regelmäßig gegossen am eingehen sind. Ich habe mich dann an den DSB gewannt und um Rat bei einem Gartenfachberater gebeten. Dieser erklärte mir erst einmal, dass von dem biologischen Spritzmittel solche Schäden nicht möglich sind.
    Als wir dann am 22.06.10 nach hause kamen, sahen wir die Katastrophe.

    (Hier ebenfalls ein paar Bilder der Garten sieht schlimm aus, und war unser ganzer Stolz, wir haben jedes Jahr mindestens 100 Gläser Marmelade eingekocht. Es war einfach toll die eigenen Früchte zu ernten. Das ist jetzt für die nächsten Jahre vorbei.)
    Ich habe mich dann erst einmal mit der Firma Bauhaus in Verbindung gesetzt, diese wurde aber erst nach dem 3. Anruf tätig, und versprach dass sie sich mit der Firma Celaflor in Verbindung setzen wird. Gleichzeitig erhielt ich einen Anruf von dem Gartenfachberater des DSB der mir mitteilte, dass die Firma Celaflor das Schädlingsfrei NEEM mit den Chargen 133-09 und 134-09 zurück ruft.
    Am 24.05.10 rief Herr [EDIT] von der Firma Scotts Celaflor GMBH & Co. KG an und sagte das die Firma für den Schaden aufkommt. Meine Frage, haben Sie schon von ähnlichen Fällen gehört, und hat die Firma Scotts Celaflor GMBH & Co. KG tatsächlich den Schaden auch übernommen?
    Und die Frage ist ja auch welchen gesundheitlichen Schaden hat der Anwender beim Spitzen abbekommen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Christiane Hübner

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: