Skip to content

PLANET49 GmbH (www.quiz-fever.de): Gewinnspiel mit 4,99 EUR pro Woche

24. Juni 2010

„Ja, ich will (vielleicht) 30.000,00 Euro gewinnen und auf jeden Fall 4,99 Euro pro Woche  zahlen?!“ Ein merkwürdiges Angebot entpuppt sich beim durchlesen des (sehr) Kleingedruckten auf der Seite Quiz-Fever. Die Seite winkt mit Traumreise und Autogewinn im Gegenzug ein Abo.

Die Seite wird von der PLANET49 GmbH aus Sulzbach / Taunus betrieben. Wer den Abo-Hinweis (so wie wir) nicht sofort gesehen hat und nun mit einem Abo dasteht, dass er oder sie nie gewollt hat, der kann sich an unseren Musterbrief für (Buongiorno GmbH) Blinko Gold halten und die Adresse anpassen.

15 Kommentare leave one →
  1. atlantis permalink
    14. Juli 2010 23:50

    genau das selbe ist mir passiert, wie werde ich dieses abo wieder los????

    • 16. Juli 2010 22:25

      Die Anfrage wurde von uns per privater Mail an den Nutzer beantwortet.

    • Ilona Zimmermann permalink
      25. Juli 2010 19:07

      Auch ich bin in diese Abofalle von quizfever getreten und versuche nun schon einige Zeit dieses Abo zu kündigen bis jetzt ohne Erfolg. Habt ihr einen Rat für mich? berlege schon mir eine neue Praypatkarte mit neuer Nummer zuzulegen.

      • 26. Juli 2010 12:14

        Liebe Frau Zimmermann,

        wie Sie vielleicht schon gesehen haben, haben wir Ihnen bereits eine E-Mail geschickt. Wir beraten nämlich nicht öffentlich, wenn Sie weitere fragen haben, kontaktieren Sie uns.

    • Hans Werner Jordan permalink
      20. August 2010 09:53

      Liedes AKS Team,
      auch ich bin in die Falle von quiz-fever gelangt über Planet 49.
      Ich würde mich sehr freuen wenn Sie mir helfen würden.

      Grüsse
      H.W.Jordan

  2. 31. Juli 2010 18:24

    Ich möchte dieses Abo los werden und das geht einfach nicht.

    Wie werde ich das bloß wieder los?

  3. 31. Juli 2010 18:27

    Auch ich bin in diese Abofalle von quizfever getreten und versuche nun schon einige Zeit dieses Abo zu kündigen bis jetzt ohne Erfolg. Habt ihr einen Rat für mich? Überlege schon mir eine neue Praypatkarte mit neuer Nummer zuzulegen.

  4. 31. Juli 2010 18:38

    ich möchte dieses böde Abo los werden. Wie kann ich das machen
    ?

    • Christoph permalink
      4. August 2010 15:08

      Du gehst auf http://www.quiz-fever.de, klickst unten rechts auf den Link „Vertrag kündigen“, gibst auf der folgenden Seite dein Land (also wahrscheinlich DE-Germany für Deutschland), deine Handynummer und den Sicherheitscode ein, klickst auf weiter, bekommst per SMS eine TAN zugeschickt, die du in das leere Feld einträgst……. nachdem du auf weiter klickst, erscheint eine Übersichtsseite. Dort klickst du unten links auf das Feld „Abonnements verwalten“. Auf der folgenden Seite klickst du auf Abo kündigen, bestätigst das ganze und bekommst schließlich eine Bestätigungs-SMS von quiz-fever zugeschickt, dass das Abo beendet wurde und keine weiteren Kosten mehr anfallen. So wars jedenfalls bei mir!

      • 5. August 2010 08:23

        Sehr geehrter Christoph,

        wir empfehlen nicht, die „Kündigung“ auf der Seite des Anbieters durchzuführen. Statt dessen raten wir stets dazu, die Anfechtung wegen arglistiger Täuschung und – hilfsweise – den Verbraucherwiderruf zu erklären.

        Mit freundlichen Grüßen,

        Urs Hoffmann
        Zentrale AKS

  5. Sailhorse-Tom permalink
    5. August 2010 05:45

    Geht doch auf die angegeben Seiten unter „Kontakt“ und kündigt das dort. Ich hatte Minuten später sogar ’ne Bestätigung der Kündigung aufm Handy

    • 5. August 2010 08:24

      Sehr geehrte/r Sailhorse-Tom,

      wir empfehlen nicht, die „Kündigung“ auf der Seite des Anbieters durchzuführen. Statt dessen raten wir stets dazu, die Anfechtung wegen arglistiger Täuschung und – hilfsweise – den Verbraucherwiderruf zu erklären.

      Mit freundlichen Grüßen,

      Urs Hoffmann
      Zentrale AKS
      Sehr geehrter Christoph, wir empfehlen nicht, die „Kündigung“ auf der Seite des Anbieters durchzuführen. Statt dessen raten wir stets dazu, die Anfechtung wegen arglistiger Täuschung und – hilfsweise – den Verbraucherwiderruf zu erklären. Mit freundlichen Grüßen, Urs Hoffmann Zentrale AKS
      info@zentrale-aks.de
      Zentrale AKS e.V.
      https://konsumentenbund.wordpress.com
      1
      GenehmigenZurückweisen | Antworten | Quick Edit | Bearbeiten | Spam | Papierkorb

  6. willi Schottek permalink
    12. August 2010 10:20

    Ich bin in die ABOfalle von quiz-fever getappt. wie komme ich da raus, 4€ pro Woche sind recht viel Geld. Danke Willi Schottek

  7. willi Schottek permalink
    12. August 2010 13:08

    wie komme ich aus der Abofalle bei quiz-Fever raus?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: